Datenschutzrichtlinie der Bosch-Gruppe

Die Bosch-Gruppe (Bosch) begrüßt Sie auf unseren Websites und freut sich, dass Sie sich für unser Unternehmen und unsere Produkte interessieren.

Bosch legt Wert auf Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig und hat beim Ablauf aller Geschäftsprozesse oberste Priorität. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die während Ihrer Besuche auf unseren Websites gesammelt werden, stets vertraulich und ausschließlich gemäß gesetzlicher Vorgaben.

Datenschutz und Informationssicherheit sind Teil unserer Unternehmensrichtlinien.

Sammlung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden nur gespeichert, wenn sie uns freiwillig zu bestimmten Zwecken bereitgestellt wurde, z. B. im Rahmen einer Registrierung, Umfrage, eines Gewinnspiels oder bei der Erfüllung eines Vertrags.

Darüber hinaus werden die folgenden weiteren Daten bei Besuchen auf unseren Websites gesammelt: IP-Adressen, unmittelbar vor Besuch unserer Website besuchte Seite (Referrer), angesehene Seiten unserer Website, heruntergeladene Dateien (Downloads), angesehene Videos/angehörte Audiospuren, einzelne angeklickte Links, Suchbegriffe oder phrasen (Website-Suche) etc.
Die damit gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen uns, unsere Websites und Marketing & Vertrieb zu optimieren und noch besser an die Anforderungen unserer Besucher anpassen zu können.

Verwendung von Cookies

1) Cookies von Bosch

Bosch verwendet Cookies und aktive Komponenten (z. B. JavaScript), um die Vorlieben von Seitenbesuchern zu verfolgen und das Design der Websites anzupassen.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Wenn Sie möchten, können Sie die Cookies jederzeit löschen. Dies kann jedoch dazu führen, dass manche Funktionen nicht mehr verfügbar sind. Weitere Informationen zum Löschen von Cookies finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers.

Bosch ermöglicht Ihnen, die Verwendung von Cookies zu beeinflussen. Klicken Sie dazu auf den Link „Privatsphäre-Einstellungen” in der Fußleiste der Website. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu den verwendeten Cookies. Sie können dort außerdem festlegen, welche Cookies Sie verwenden möchten.
Bei Cookies der Stufe 1 (notwendig) und Stufe 2 (Komfort) werden mithilfe sogenannter Session Cookies anonymisierte Zugriffsmaßnahmen durchgeführt. Cookies mit Stufe 3 (Statistik) werden für maximal 12 Monate auf Ihrem Computer gespeichert.

2) Cookies von Dritten

Manche Bosch Websites enthalten Inhalte und Dienste von anderen Anbietern (z. B. YouTube, Facebook, Google, Twitter), die wiederum ebenfalls Cookies und aktive Komponenten verwenden können. Bosch hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung personenbezogener Daten durch diese Anbieter.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die von Bosch angebotenen Konfigurationseinstellungen für Cookies keinen Einfluss auf die Cookies und aktiven Komponenten von anderen Anbietern (z. B. YouTube, Facebook, Google, Twitter) haben.

Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie auf der Website des jeweiligen Drittanbieters.

Verwendung des Webanalyse-Tools „WebTrends”

Bosch verwendet das Webanalyse-Tool „WebTrends”, um das Besucherverhalten seiner Seitenbesucher zu verfolgen.
Die Zugriffsdaten werden anonymisiert gesammelt und lassen so keine Rückschlüsse auf die Seitenbesucher zu. Dies wird insbesondere durch die Anonymisierung der IP-Adresse erreicht.
Mit Cookies werden Messwerte gesammelt, mithilfe derer die Nutzung von Websites analysiert werden kann. Bosch verwendet sie, um die Datenqualität zu verbessern. Die über die Verwendung von Websites erstellten Informationen werden an den Statistikserver (statse.webtrendslive.com) übertragen, der von Webtrends Inc, 555 SW Oak Street, Suite 300, Portland, OR 97204, USA (“Webtrends”) in den Vereinigten Staaten von Amerika betrieben wird.
Nur autorisierte Personen haben Zugriff auf diese anonymisierten Daten.

Verwendung von Social Plugins als Bestandteil sozialer Netzwerke

1) Facebook

Bosch Websites verwenden Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerks Facebook.com, das von Facebook Inc., Palo Alto, CA, United States („Facebook”) betrieben wird. Diese Plugins kann man am Facebook-Logo und/oder dem Zusatz „Facebook”, „Gefällt mir” oder „Teilen” erkennen.

Wenn Sie eine Seite unserer Website besuchen, die solche Plugins enthält, sind sie zunächst deaktiviert. Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Indem Sie die Plugins aktivieren, stellen Sie eine Verbindung zu Facebook her und geben Ihr Einverständnis zur Übertragung von Daten an Facebook. Wenn Sie bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie auf die jeweilige Schaltfläche klicken, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser direkt an Facebook übertragen und dort gespeichert.

Weitere Informationen zum Umfang und Zweck der gesammelten Daten, zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, zu Ihren Rechten und den von Ihnen wählbaren Datenschutzoptionen finden Sie im Datenschutzhinweis von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook Ihre personenbezogenen Daten über unsere Website sammelt, müssen Sie sich bei Facebook abmelden, bevor Sie unsere Website besuchen.

2) Google+

Bosch Websites verwenden Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerks plus.google.com, das von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google”) betrieben wird. Diese Plugins kann man am Google+-Logo und/oder dem Zusatz „Google+”, „Google Plus” oder „+1” erkennen.

Wenn Sie eine Seite unserer Website besuchen, die solche Plugins enthält, sind sie zunächst deaktiviert. Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Indem Sie die Plugins aktivieren, stellen Sie eine Verbindung zu Google her und geben Ihr Einverständnis zur Übertragung von Daten an Google. Wenn Sie bei Google+ angemeldet sind, kann Google den Besuch Ihrem Google+-Konto zuordnen. Wenn Sie auf die jeweilige Schaltfläche klicken, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser direkt an Google übertragen und dort gespeichert.

Weitere Informationen zum Umfang und Zweck der gesammelten Daten, zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google+, zu Ihren Rechten und den von Ihnen wählbaren Datenschutzoptionen finden Sie im Datenschutzhinweis von Google.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google Ihre personenbezogenen Daten über unsere Website sammelt, müssen Sie sich bei Google+ abmelden, bevor Sie unsere Website besuchen.

3) YouTube

Bosch Websites verwenden die Videoplattform YouTube, die von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066, United States („YouTube”) betrieben wird. YouTube ist eine Plattform, die die Wiedergabe von Audio und Videodateien ermöglicht.

Wenn Sie eine entsprechende Seite unserer Websites laden, stellt der eingebettete YouTube-Player eine Verbindung zu YouTube her, damit die Video oder Audiodatei übertragen und wiedergegeben werden kann. Wenn die Verbindung zu YouTube hergestellt ist, werden auch Daten zu YouTube übertragen.

Weitere Informationen zum Umfang und Zweck der gesammelten Daten, zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube, zu Ihren Rechten und den von Ihnen wählbaren Datenschutzoptionen finden Sie im Datenschutzhinweis von YouTube.

4) Twitter

Bosch Websites verwenden Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerks Twitter, das von Twitter Inc., 795 Folsom St. Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States („Twitter”) betrieben wird. Diese Plugins kann man am Twitter-Logo und/oder dem Zusatz „Twitter” erkennen.

Wenn Sie eine Seite unserer Website besuchen, die solche Plugins enthält, sind sie zunächst deaktiviert. Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Indem Sie die Plugins aktivieren, stellen Sie eine Verbindung zu Twitter her und geben Ihr Einverständnis zur Übertragung von Daten an Twitter. Wenn Sie bei Twitter angemeldet sind, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Wenn Sie auf die jeweilige Schaltfläche klicken, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser direkt an Twitter übertragen und dort gespeichert.
Weitere Informationen zum Umfang und Zweck der gesammelten Daten, zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter, zu Ihren Rechten und den von Ihnen wählbaren Datenschutzoptionen finden Sie im Datenschutzhinweis von Twitter.

5) TMall

Bosch Websites verwenden Social Plugins („Plugins”) des Netzwerks TMall, das von c/o Alibaba Group Services Limited, 26/F Tower One, Times Square, 1 Matheson Street, Causeway Bay, Hong Kong („TMall”) betrieben wird. Diese Plugins kann man am TMall-Logo und/oder dem Zusatz „TMall” erkennen.

Wenn Sie eine Seite unserer Website besuchen, die solche Plugins enthält, sind sie zunächst deaktiviert. Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Indem Sie die Plugins aktivieren, stellen Sie eine Verbindung zu TMall her und geben Ihr Einverständnis zur Übertragung von Daten an TMall. Wenn Sie bei TMall angemeldet sind, kann TMall den Besuch Ihrem TMall-Konto zuordnen. Wenn Sie auf die jeweilige Schaltfläche klicken, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser direkt an TMall übertragen und dort gespeichert.
Weitere Informationen zum Umfang und Zweck der gesammelten Daten, zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch TMall, zu Ihren Rechten und den von Ihnen wählbaren Datenschutzoptionen finden Sie im Datenschutzhinweis von TMall.

6) WeChat

Bosch Websites verwenden Social Plugins („Plugins”) des Netzwerks WeChat, das von Tencent Holdings Ltd., Tencent Building, Kejizhongyi Avenue, Nanshan District, 518057, Shenzhen, China („WeChat”) betrieben wird. Diese Plugins kann man am WeChat-Logo und/oder dem Zusatz „WeChat” erkennen.

Wenn Sie eine Seite unserer Website besuchen, die solche Plugins enthält, sind sie zunächst deaktiviert. Die Plugins werden erst aktiviert, wenn Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken. Indem Sie die Plugins aktivieren, stellen Sie eine Verbindung zu WeChat her und geben Ihr Einverständnis zur Übertragung von Daten an WeChat. Wenn Sie bei WeChat angemeldet sind, kann WeChat den Besuch Ihrem WeChat-Konto zuordnen. Wenn Sie auf die jeweilige Schaltfläche klicken, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser direkt an WeChat übertragen und dort gespeichert.
Weitere Informationen zum Umfang und Zweck der gesammelten Daten, zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch WeChat, zu Ihren Rechten und den von Ihnen wählbaren Datenschutzoptionen finden Sie im Datenschutzhinweis von WeChat.

Verwendung von externen Links

Bosch Websites können Links zu Websites von Dritten enthalten, die von Anbietern betrieben werden, die nicht in Verbindung mit Bosch stehen. Wenn Sie auf einen derartigen Link klicken, haben wir keinen Einfluss mehr auf die Sammlung, Speicherung oder Verarbeitung jeglicher personenbezogener Daten, die durch den Klick auf diesen Link übertragen werden (z. B. IP-Adresse oder URL der Seite, die den Link beinhaltet), da wir das Verhalten Dritter verständlicherweise nicht beeinflussen können. Aus diesem Grund ist Bosch nicht verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Dritte.

Verwendung von personenbezogenen Daten und Zweckbindung

Bosch oder von Bosch beauftragte Serviceanbieter nutzen Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der technischen Verwaltung von Websites, Kundenverwaltung, von Produktumfragen und Ihren Kundenanfragen an Bosch. Sie werden nur in einem dem Zweck angemessenen Umfang oder gemäß den Verarbeitungszwecken genutzt, die an den entsprechenden Stellen auf unseren Websites beschrieben sind. Unsere Angestellten und die von Bosch beauftragten Serviceanbieter sind dazu verpflichtet, alle Daten vertraulich zu behandeln und die Bestimmungen des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes einzuhalten.
Darüber hinaus wird auch die Einhaltung aller gesetzlichen, technischen und organisatorischen Maßnahmen garantiert.

Sicherheit

Bosch trifft Sicherheitsvorkehrungen, um zu garantieren, dass Ihre durch uns gesammelten und gespeicherten Daten vor Sabotage, Verlust, Zerstörung, Zugriff durch nicht autorisierte Personen oder unerlaubte Weitergabe geschützt sind. Unsere Sicherheitsvorkehrungen werden entsprechend dem Stand der Technik ständig verbessert.

Werbung

Wenn wir personenbezogene Daten von Ihnen erhalten, verwenden wir diese, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren und Sie gegebenenfalls zur Teilnahme an Produktumfragen einzuladen. Dies geschieht nur, wenn Sie uns die ausdrückliche Zustimmung erteilen, Ihre personenbezogenen Daten zu Werbezwecken verwenden zu dürfen. Wenn Sie der beschriebenen Verwendung Ihrer Daten in der Vergangenheit zugestimmt haben, aber keine Werbung mehr von Bosch erhalten möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht oder entsprechend blockiert, falls dies zu Abrechnungs und Buchhaltungszwecken erforderlich ist.

Einwilligung widerrufen

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur künftigen Sammlung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen.

Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen wird, die Kenntnis der personenbezogenen Daten für die Erfüllung der jeweiligen Zwecke nicht mehr erforderlich ist oder die Speicherung personenbezogener Daten infolge anderer gesetzlicher Gründe unzulässig ist.

Daten, die für Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke erforderlich sind oder gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen, sind davon nicht betroffen.

Bitte nutzen Sie dazu die Abmeldefunktion direkt im Newsletter oder nehmen Sie Kontakt mit der unten genannten Stelle auf.

Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten oder Vorschläge oder Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren Konzernbeauftragten für Datenschutz wenden.

Sollten Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten trotz unserer strengen Vorgaben und Bemühungen nicht korrekt oder aktuell sein, werden wir sie auf Nachfrage korrigieren.

Konzernbeauftragter für den Datenschutz
Informationssicherheit und Datenschutz Bosch-Gruppe (C/ISP)
Matthias Goebel
Postfach 30 02 20
D-70442 Stuttgart